LUXUS für jeden Tag!

Wer träumt nicht von einer Wohlfühloase im Garten oder auf der Terrasse? Ein perfektes Faltzelt gibt dem Besitzer die Möglichkeit seine eigenen Wünsche in Bezug auf Größe, Farbgebung und Accessoires (wie z.B. Ziervorhänge) umzusetzen. Dies ist der große Unterschied zu fertigen Pavillons, die es nur in einer Standardausführung gibt. Das Besondere an einem Faltzelt sind die vielen Möglichkeiten, die sich durch den Einsatz unterschiedlicher Seitenwände ergeben. Genießen Sie laue Sommerabende mit Freunden bei einem chilligen Essen in einem wirklich angenehmen Ambiente!

V2 von VITABRI

Dieses nicht nur optisch unvergleichliche Faltzelt aus dem Hause VITABRI ist für den luxuriösen Privatgebrauch im eigenen Garten oder auf der Terrasse speziell für den Dauereinsatz konstruiert. Die Standbeine (die mit Gasdruckfedern von selbst ausfahren) haben einen Querschnitt von 12,8cm (!) und halten daher jedem Wetter stand. Das Besondere sind die Gewebemöglichkeiten für Dach und Seitenwände von Polyester über PVC oder optisch edlem Acrylgewebe in textiler Optik.

Datenblatt Vitabri V2 zum Download (pdf, 1870 kb)

Profi Line von ECOTENT

Das Gestell aus speziell hochgradig verdichteter Aluminiumlegierung hat einen sechseckiges Fußrohrprofil mit einem Querschnitt von 50x50mm und einer Wandstärke bis 2,8mm. Alle Verbindungen und Eckelemente sind aus Vollaluminium. Damit ist dieses Gestell das derzeit stärkste am europäischen Markt. Dach und Seitenwände gibt es in 11 (!) verschiedenen Farbtönen.

Datenblatt Profi Line zum Download (pdf, 780 kb)

V3 Pro von VITABRI

Das edle und vielseitige Gartenzelt: Das V3 vom französischen Hersteller VITABRI ist ein besonders elegant wirkender Faltpavillon in hervorragender Qualität. Das Gestell ist sechskantig mit einem Querschnitt von 44x44m und einer Wandstärke von 2mm. Die Stärke des V3 ist die Möglichkeit Dach und Seitenwände aus 3 (!) verschiedenen Materialqualitäten (Polyester, Acryl, PVC) zu wählen.

Datenblatt V3 Pro zum Download (pdf, 785 kb)